Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

 

 

 

 

Günter Müllers overleden

Op donderdag 3 september is onze zeilvriend Günter Müllers overleden. Hij werd 87 jaar oud. In de bijgevoegde tekst herinnert zijn familie aan deze bijzondere man. Wij wensen de familie alle sterkte toe het verlies van Günter een plaats in hun leven te geven.

Bestuur en leden

wsv Ascloa

 

Günter Müllers gestorben

Am Donnerstag 3 September ist unser Segelfreund Günter Müllers gestorben. Er wurde 87 Jahre alt. Im beigefügten Text erinnert seine Familie an diesen besonderen Mann. Wir wünschen der Familie alle Kraft den Verlust von Günter einen Platz in ihrem Leben zu geben.

Vorstand und Mitglieder

Wsv Ascloa

 

 

Günter Müllers        27.06.1933 – 03.09.2020

Er war mit Leib und Seele Segler und hat viele glückliche Stunden hier in Asselt verbracht. Seine Liebe zu Wasser, Meer, Wind und Wellen hat er an uns weitergegeben. Wir erinnern uns an viele Sonntagsfrühstücke, bei denen wir auf der großen Weltkarte den Kurs für unsere Weltumseglung abgesteckt haben. Diesen Traum hat er irgendwann aufgegeben. Wir wissen  nicht, ob er das sehr bedauert hat. Er war immer ruhig, humorvoll und sehr intuitiv. Wenn wir uns am ihn erinnern, sehen wir ihn im Ölzeug grinsend an der Pinne sitzen. Die Gischt spritzt, das Boot schiebt irre Lage und er strahlt über das ganze Gesicht…während wir in der Kajüte über Eimern hängen und uns die Seele aus dem Leib kotzen….

…und gerne am nächsten Tag noch mal, weil er den Kurs ein bisschen angepasst hatte, weil es dann schöner lief und wir nach 8 Stunden wieder am Ausgangspunkt ankamen, statt in England. Wir sind  überzeugt, das war kein Navigationsfehler. Das war Absicht. Es war Zeit für ihn, zu gehen. Die letzten Jahre waren nicht mehr schön und er hatte keine Lust mehr. Er war müde … des Lebens müde…….

 Wir sind sehr froh, dass wir da sein und seine Hand halten konnten. Vor ein paar Wochen wäre das noch nicht möglich gewesen. Alle, die ihn kannten, wünschen ihm einen Seglerhimmel, wo er schippern kann… Er war ein toller Vater, Opa und Ur-Opa.  In der Vorstellung der Ur-Enkel segelt Opa nun mit seiner *Kismet*  über das  Wolkenmeer…und er hat jede Menge Gummibärchen, einen dicken Eisbecher – mit mindestens 6 Bällchen  –  und seinen geliebten Kakao dabei….

 

Brunhilde Müllers, Birgit, Petra, Enkel und Ur-Enkel

Scroll Up